Nur für kurze Zeit: Dreimal Fernreise-Abenteuer für zuhause zum Sonderpreis

Nur bis 26. Oktober:
drei DVDs zum Preis von zwei!


Starte noch heute ins Asien-Abenteuer!

Klicke auf den Button und freu' Dich auf knapp 5 Stunden spannende Reiseerlebnisse und Tipps!

Nur für kurze Zeit: 3 DVDs für nur 30 Euro + 5 Euro Versand.

Jetzt DVDs bestellen!Mit 14 Tage Geld-zurück-Garantie.

Entdecke auf diesen DVDs...

Einige der Reiseziele:

  • in Vietnam:

    Entdecke u.a. Hanoi, Saigon, die verbotene Purpurstadt in Hue, die Altstadt von Hoi An und Nha Trang. Besuche die Fischer in Mui Ne, die schwimmenden Märkte im Mekong-Delta, die Halong Bucht, das Tet-Fest und reise mit dem Motorrad ins Vietnamesische Hochland.

  • in Kambodscha:

    Die Reiseroute führt u.a. nach Angkor Wat, Phnom Penh und Kep, zum Bambuszug nach Battambang, zu einem Hilfsprojekt in Stung Treng, zur Schatzsuche in die Region Mondulkiri und auf die entspannte Rabbit Island.

  • in Indien:

    Auf der Süd Indien-DVD führt die Reise u.a. nach Mumbai, Goa, Mangalore, Udupi, Payyanur, Kochi, Munnar, Trivandrum, Kanyakumari, in den Nagarhole Nationalpark, zu Tempeln in Karnataka, nach Hampi, Tirumala, Chennai, mit der Nilgiri Mountain Railway nach Ooty, nach Rameswaram, Madurai, Pondicherry, Auroville, Mamallapuram, zum Tauchen auf die Andamanen und nach Mathura und Agra.

  • in Russland:

    Von Österreich führt die Zugreise zuerst bis Moskau. Hier ist der Beginn der Transsibirischen Eisenbahn, sie führt 9.288 Kilometer bis Wladiwostok. Neben Städten wie Jekaterinburg, Nowosibirsk und Irkutsk ist der Baikalsee im Sommer und bei Extremtemperaturen im Winter das besondere Highlight in Sibirien.

  • in der Mongolei:

    Die Hauptstadt Ulan-Bator ist zentraler Punkt des dünn besiedelten Landes. Sie liegt auf der Strecke der Transmongolischen Eisenbahn. Das Naadam Fest (Nationalfest) wird hier mit Umzügen und Wettkämpfen gefeiert. In der Nähe der Stadt liegt der Tereldsch Nationalpark. Ein besonderes Abenteuer ist die Tour mit dem Geländewagen zu den Nomadenfamilien in der Wüste Gobi und der Steppe.

  • in China:

    Peking ist der Endpunkt einer der Routen der Transsibirischen Eisenbahn. Die Chinesische Mauer gehört zum „Sightseeing-Pflichtprogramm“. Abenteuerlustige tauchen in das ursprüngliche und quirlige, chinesische Alltagsleben ein. „Sibirische Temperaturen“ herrschen im Nordosten Chinas. Bei -35 Grad wird der Besuch der Eisstadt und Eisfiguren in Harbin zur echten Herausforderung. Über die Transmandschurische Eisenbahnstrecke führt die Winterreise wieder nach Russland.

Über den Autor

Gerhard Liebenberger berichtet seit 2009 im Reiseblog Andersreisen.net von seinen Reiseabenteuern und gibt Tipps für die nächste Reise. Spannende Berichte von längeren Reisen zeigt er in Live-Reisereportagen auf der Leinwand und in DVDs. Seit 2010 verbrachte er mehr als eineinhalb Jahre in Asien.

Außerdem publiziert er Reisereportagen in Magazinen, Zeitungen und anderen Medien. Besonders gerne reist Gerhard Liebenberger mit der Eisenbahn. Er mag lange, individuelle Reisen und den intensiven Kontakt zu den Reiseländern. In den Social Media Kanälen ist er als "Andersreisender" bekannt.

Hol Dir das Reiseabenteuer nach Hause!

Klicke auf den Button und freu' Dich auf spannende Reiseerlebnisse und Tipps auf drei DVDs.

Nur für kurze Zeit 30 Euro statt 45 Euro. Mit 14 Tage Geld-zurück-Garantie!

Jetzt DVDs bestellen!Mit 14 Tage Geld-zurück-Garantie.